Herbstliches

… zum heutigen Me Made Mittwoch (kurzer Post und mit leider nicht besonders tollen Fotos, entschuldigt!).

IMG_5429

Der Rock ist aus dem letzten Winter – nach meinem Grundschnitt, mit doppelter Kellerfalte, schnell genäht und viel getragen, warm, bequem, elegant, was will man mehr.

IMG_5453

 

Den Pullover hatte ich, schlicht braun, gekauft (ich stricke einfach zu langsam und brauchte dringend was Kuscheliges). Weil mir der Ausschnitt zu tief war und ich fand, dass er sowohl noch etwas Farbe als auch ein bisschen Art Deco vertragen konnte, habe ich das Bündchen am Ausschnitt vorne abgetrennt und Stoff von einem abgetragenen blauen Pulli eingesetzt. Die konkrete Inspiration dazu war dieses Bildchen (aus einem Youtube-Video, leider ohne Herkunftsangabe):

 

 

Die spitze Ecke unten wollte mir nicht gelingen und die Nähte legen sich nicht ganz glatt, aber auch so gefällt er mir sehr. Passt zu mir und ist ein freundlicher Begleiter durch diesen Herbst.

IMG_5451

Tja, und nun habe ich wirklich keine Ausreden mehr, den Wintermantel noch länger vor mir herzuschieben …

 

7 thoughts on “Herbstliches

  1. Wie schön, Dich hier zu lesen!
    Sehr schick ist der Pullover geworden, viel besser als in schlicht dunkelbraun. Und der eingesetzte Streifen sieht genauso aus als soll er so und nicht anders.
    Vielleicht nähst Du den Wintermantel ja mit bei Antjes Sewalong zum Bloggertreffen?
    Liebe Grüße
    Petra

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s