Summer Stitchalong – Finale

025

Es ist tatsächlich dabei geblieben – das Nachthemd hat keine weitere Stickerei bekommen. Ein bisschen schade finde ich das schon, aber abgesehen davon, dass  meine zimperlichen Handgelenke nicht mehr wollten, fehlte mir auch die wirklich zündende Idee für ein Geranke zwischen den Kästchen. Vielleicht kommt das noch, mal sehen.

008

Insgesamt gefällt mir mein neues Nachthemd aber wirklich sehr! Nun ist es leider schon etwas zu kalt dafür geworden, aber in den letzten warmen Nächten trug es sich toll, und ich fühle mich sehr hübsch und gut angezogen damit. Irgendjemand sagte mal, man solle sich zum Schlafen immer so kleiden, dass es völlig angemessen wäre, am Morgen ein Glas Sekt im Bett serviert zu bekommen. Das finde ich auch, und weil ich gerade dabei war, habe ich noch ein weiteres Nachthemd genäht (allerdings nur mit Spitze verziert, ohne viel aufwändige Handarbeit), und ein weiteres sowie einen Pyjama in Planung. Der Sommer ist ja nun wohl passé, an Sachen für den Herbst mag ich mich aber auch noch nicht machen, da passt also ein kleiner Nachtwäsche-Lauf.

007.JPG

Heute ist Me Made Mittwoch, da aber Tragefotos von Wäsche an mir nix im Internet zu suchen haben, bin ich leider nicht dabei.
Aber in das Finale des Summer Stitchalongs reihe ich mich gerne ein! Vielen Dank für die Organisation, das hat Spaß gemacht!
Und auch bei handgestickt verlinke ich nun endlich mal einen Post.

 

Advertisements

5 thoughts on “Summer Stitchalong – Finale

  1. Mit diesem wunderschönen Nachthemd bist du jedenfalls gut gekleidet und bereit für auch zwei oder drei Gläser Sekt! Ich bin noch auf Urlaub und hinke mit meinen Blogposts hintennach, habe aber auch zumindest eines der anvisierten Projekte fertiggestellt. Jetzt, im Urlaub. Schön ist dein Projekt geworden, und ich freu mich auch sehr über deine Verlinkung bei der „handgestickt“ Limkparty! Liebe Grüße, Gabi

    Like

  2. Auweia, so angezogen, dass man mir ein Glas Sekt servieren könnte, bin ich leider ganz und gar nicht. Da werde ich mir von dir mal eine Scheibe abschneiden. Mir gefällt dein Nachthemd, so wie es ist, auch sehr, sehr gut! Vielleicht wäre die zusätzliche Stickerei zu viel des Guten gewesen. Jetzt ist die Stickerei halt eher geometrisch geblieben, wirkt auch.
    Liebe Grüße Christiane

    Like

Leave a Reply to formspielerins werke Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s