Novemberwetter-Sew Along, 3. Treffen

002.JPG

Man sieht: Ich habe Ärmel eingenäht (und ziemlich mit dem Stoffberg gekämpft, der da zu bewegen war). Die gute Nachricht: Der Stoff ist wirklich unglaublich kooperativ – es gab keine Fältchen oder sonstige Kinken, und sogar ohne Bügeln sah es schon okay aus. Die schlechte Nachricht: Ich finde die Ärmel zu weit. Sie sehen gar nicht elegant aus, sondern eher klobig, andererseits muss ich ja irgendwie den Arm drin bewegen können. An zu breiten Schultern lag es nicht, das habe ich ausprobiert und führte nur dazu, dass wieder die Kugel zu flach wurde und es diese schräge Falte gab, mit der ich am Anfang so gekämpft hatte. Naja, und die Armlöcher sind ja nun mal so groß wie sie sind – ich könnte wohl die Ärmel nochmal zuschneiden, aber den ganzen Mantel dann doch nicht. Hmmm … mal sehen, ob mir da noch was einfällt.

Ansonsten verspricht das Ganze, sehr hübsch zu werden:

Auf dem linken Bild sieht man den ersten Versuch mit der Blende – sieht nicht schlecht aus, wenn sie so leicht nach außen weist, allerdings kommt da ja noch dieses Schalteil dran, und das hätte ich doch gerne etwas näher am Hals. Da mir außerdem glücklicherweise noch rechtzeitig klar wurde, dass ich auf keinen Fall Knopflöcher nähen möchte, wenn der ganze Mantelberg da mit dran hängt, habe ich die Blende nochmal abgetrennt, mache jetzt die Knopflöcher und nähe sie dann mit leichtem Bogen wieder an, so dass sie parallel zum Abnäher endet, wie rechts zu sehen.

Die Knöpfe sind die vom letztjährigen vermasselten Wintermantel, und sie passen (auch wenn das auf den Bildern nicht so aussieht), farblich und in der Größe perfekt!

Wie weit die anderen Novemberprojekte schon gediehen sind, seht Ihr hier.

Liebe Grüße!

7 thoughts on “Novemberwetter-Sew Along, 3. Treffen

  1. Ich dachte erst, der Haifisch stünde für einen Wutanfall beim Nähen… *Lach* dein Mantel hat so eine tolle Farbe, und an der Puppe finde ich die Ärmel gar nicht klobig. Gut aber, dass dir noch die Sache mit den Knopflöchern eingefallen ist! Ähnliches Kopfzerbrechen hatte ich bei meiner hise auch. Viel Erfolg noch! LG, Sandra

    Like

  2. Lustig, ich habe auch erst gedacht Du musst noch ein Kinderspielzeug fertig nähen 🙂
    Die Farbe ist toll, genau das was Dir trübe dunkle Wintertage versüßen wird!
    Ist Dein Ärmel zweiteilig? Das wäre das Einzige was mir dazu noch einfallen würde.
    Die Mühe solange rumzuprobieren, bis es Dir gefällt lohnt sich auf jeden Fall, schließlich willst Du ihn lange und gerne tragen!
    Viel Erfolg und liebe Grüße
    Petra

    Like

  3. Hey, das sieht schon großartig aus! Sehr schön leuchtend! Zu den ärmeln lässt sich so noch nicht viel sagen, ich hoffe du holst für dich das beste raus… lg Sarah

    Like

  4. Der Stoff sieht sehr schön aus. Vielleicht ist ein weiter Ärmel im Winter ja gar nicht so unpraktisch. So kannst du noch einen dicken Pullover drunterziehen. LG Carola

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s